1. St. Pauli Chorfestival - Großes Chorkonzert

 18.08.2019
 16:00
 Dresden, St. Pauli Ruine
Gute Stimmung auf der Bühne (Foto: St. Pauli-Verein)Vorher wurde viel geprobt - hier mit Nico Müller (Foto: St. Pauli-Verein)Die Spiritual- und Gospel-Singers (Foto: St. Pauli-Verein)

Am 18.08.2019 durfte unser Chor an einem ganz besonderen Ereignis teilhaben: am Festival der Stimmen in der St. Pauli Ruine, einer offenen „Chorsänger-Werkstatt“. Gemeinsam mit dem Singt Pauli Chor und anderen wundervollen, singbegeisterten Menschen trafen wir uns einen ganzen Tag lang in der alten Ruine im Hechtviertel.

Es wurde zusammen geschmaust, geredet und gelacht – vielen lieben Dank all den Menschen, die etwas zur Verpflegung beigesteuert haben! Anschließend wurden zwei Workshops angeboten, in denen wir als SängerInnen die Möglichkeit erhielten, neue Stücke und neue Stilistiken zu erarbeiten. Unser Chorleiter Nico Müller leitete den Gospelworkshop, während Clemens Weichard vom Singt Pauli Chor mit uns Volkslieder aus aller Welt einstudierte.

Am Abend wurden schließlich nicht nur die Ergebnisse der beiden Workshops vor Publikum präsentiert. Sowohl der Singt Pauli Chor als auch wir präsentierten einige ausgewählte Schmankerle aus unserem Repertoire.

Wo gemeinsam musiziert wird, finden Menschen zusammen. Und so war es auch! Wir möchten uns bei allen teilnehmenden Sängern für das tolle gemeinsame Musizieren bedanken. Ein großer Dank geht ebenfalls an die Veranstalter und an alle Menschen, die den Tag so wundervoll gemacht haben!